Sie sind hier: Vereine >> Opel Club FTS

Opel Club FTS

 

Anschrift:
Opel Club FTS e.V.
Stefan Spielvogel
Flecklhäusl 1a
83562 Rechtmehring

 

 
Der OPEL Club nahm im Jahr 1990 seinen Anfang. Von der Clique zum Verein, so könnte man die Entwicklung beschreiben. Es begann in einer Zeit, als die Gründungsmitglieder noch zur Schule gingen und in Ihrer Freizeit ihr gemeinsames Interesse am Schrauben an jeglichen motorisierten Gefährten entdeckten. Mit vereinten Kräften und gegenseitiger Hilfe wurden Arbeiten an den Fahrzeugen vorgenommen. Als die ersten Gründungsmitglieder ihren Autoführerschein machten und die bevorzugte Automarke Opel war, wurde die Idee einen Verein zu gründen verwirklicht. Zehn junge Männer und drei Frauen waren im Jahre 1990 Mitglied im mittlerweile „eingetragenen Verein“. In den darauf folgenden Jahren wuchs die Mitgliederzahl des Vereins auf über 30 Personen. Bei regelmäßigen Treffen wurden Autos hergerichtet und zu „Opel Treffen“ gefahren. Das Jubiläum zum 10-jährigen Bestehen des Opel Club FTS e.V. konnte im Sommer 2000 mit einem eigenen „Opel Treffen“ in Blümöd gefeiert werden. Neben diversen Gemeinschaftsspielen waren Stände mit Zubehörteilen von diversen Tuning-Firmen vorhanden. Unter den zahlreich vorhandenen getunten Fahrzeugen wurde eine Autoprämierung durchgeführt. Das vier Tage dauernde Fest war somit der Höhepunkt des noch jungen Vereinslebens. Zur Zeit ist der Verein mit etwa 20 Mitgliedern nicht mehr ganz so stark wie zu seinen besten Zeiten, da sich über die Jahre die Strukturen und privaten Interessen der ständigen Mitglieder (z.B. Familienbildung) geändert haben und nicht mehr nur Autos im Vordergrund stehen. Gemeinsame Treffen mit ähnlichen Clubs, die Teilnahme an örtliche Geschehen und auch kulturelle Veranstaltungen bilden die wesentlichen Inhalte des Vereins. Vorstand ist Stefan Spielvogel, Flecklhäusl.