Sie sind hier: Vereine >> Burschenverein

                      Kath. Burschenverein Rechtmehring       

                                      

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Kath. Burschenvereines (Link) 

                                                                             

Anschrift:
Kath. Burschenverein Rechtmehring
Christian Bauer
Reit 1
83527 Haag i. OB

 

 

Im Jahr 1922 wurde der Burschenverein gegründet. Am 10. Mai 1923 wurde Fahnenweihe gefeiert. Im Jahr 1933 wurden die Vereine im NS Regime verboten. Geheime Treffen wurden noch bis zum Kriegsbeginn abgehalten. In den Kriegsjahren ruhte die Vereinsaktivität aufgrund des Verbots. Im Jahr 1950 fand die Wiedergründung des Burschenvereins statt. 80 Mitglieder hatte der Verein zur damaligen Zeit. Wichtiger Teil blieben die Theateraufführungen. Im Jahr 1967 fand der Zusammenschluss mit der Kath. Landjugend statt und der Burschenverein ruhte wieder.

Schon lange gibt es Bestrebungen die Ruhephase des Burschenvereins zu überwinden und ihn zu reaktivieren. Im Jahr 2009 erfolgte die Initiative zur Wiedergründung. Ein Kompetenzhaufa gestaltete die Formalitäten und klärte die rechtlichen Details um den Verein eintragen zu lassen.

Im Jahr 2010 erfolgte die Eintragung ins Vereinsregister des AG Traunstein.