Sie sind hier: Vereine >> Berg- und Wanderfreunde

Berg- und Wanderfreunde Rechtmehring

 

Anschrift:
Berg- und Wanderfreunde Rechtmehring
Josef Schmid
Kirchenweg 12
83562 Rechtmehring

 

 

Im Jahr 1971 gründeten einige wanderbegeisterte Sportler die Wanderabteilung des SC 66 Rechtmehring. Im Jahr 1973 wurde der erste Wandertag abgehalten. Man unterschied zwischen der kurzen 10-km-Strecke und der langen 20-km-Strecke. Start und Ziel war damals die Tröstlhalle am Stechl Ring. In den darauf folgenden Jahren erlebte die Abteilung eine stetige Aufwärtsbewegung. Oft waren die Rechtmehringer Wanderer die größte teilnehmende Gruppe.

1983 lösten sich die Berg- und Wanderfreunde vom Sportverein und gründete einen selbständigen Verein. Vorstand ist seitdem Josef Schmid, Rechtmehring. Der Hauptzweck und Hauptaufgabe des Vereines ist die Organisation und Durchführung von Wandertagen. Insgesamt wurden bisher 25 Wandertage abgehalten. Start und Ziel der nicht mehr jedes Jahr stattfindenden Veranstaltung ist mittlerweile der Unertl-Keller. Im Jahr 2002 hatte der Verein 73 Mitglieder.