Sie sind hier: Gemeinde

Die Gemeinde Rechtmehring
 

 


Die Gemeinde Rechtmehring
befindet sich am süd-westlichen Ende des Landkreises Mühldorf am Inn, ca. 35 km nördlich von Rosenheim und ca. 50 km östlich von München.
Der Ort und seine zahlreichen Ortsteile erscheinen weitestgehend im ländlichen Stil. Geprägt wird Rechtmehring von der gotischen Pfarrkirche St. Korbinian, direkt im Zentrum von Rechtmehring.

Die Gemeinde Rechtmehring weist eine Größe von 2.347 ha auf. Davon werden 2.090 ha der Landwirtschaft und 285 ha der Forstwirtschaft zugerechnet. Im Gemeindegebiet gibt es 47 km Gemeindeverbindungsstraßen und ca. 46 km öffentliche Wald- und Feldwege.
Die Gemeinde Rechtmehring zählt derzeit ca. 1800 Einwohner.

Die Belange und Anträge der Bürgerinnen und Bürger werden durch die Mitarbeiter der Verwaltungsgemeinschaft bearbeitet. Die Gemeinde Rechtmehring ist Mitgliedsgemeinde der Verwaltungsgemeinschaft Maitenbeth. 

Link zur Verwaltungsgemeinschaft Maitenbeth

 

Link zum Landkreis Mühldorf a. Inn

Hier die Links zu unseren Nachbargemeinden:
   Gemeinde Maitenbeth  Markt Haag i.OB.  Markt Gars am Inn
       
   Gemeinde Albaching

 

Gemeinde Soyen 
   Gemeinde Pfaffing  Gemeinde Edling Stadt Wasserburg 
       

    Nachfolgend sehen Sie eine Karte des Bayern Atlas zur Orientierung: